Tagesausflug: Ein Besuch in Speyer 

Bekannt ist die Stadt in der Pfalz durch die größte romanische Kirche der Welt und den Dom zu Speyer (UNESCO-Weltkulturerbe). Aber auch darüber hinaus hat Speyer viel zu bieten, wie etwa die in Dom-Nähe gelegene Maximilianstraße zum Bummeln und Verweilen, das Großaquarium „Sea Life“, das Technik Museum, sowie das historische Museum der Pfalz. Auch die deftige Pfälzer Küche wertet die Reise allemal auf.

Nach der Fahrt in einem komfortablen Reisebus erwartet die Teilnehmenden nach einem Imbiss eine Dom- und Stadtführung („Speyermer Stadtspaziergang“)

Anschließend besteht die Möglichkeit, selbständig das Stadtzentrum mit seinen vielen Cafe´s und Geschäften zu erkunden. Zum Abschluss des Tages ist eine Einkehr in der Hausbrauerei Domhof geplant. Von dort wird dann anschließend die Rückfahrt nach Schöneck angetreten.

Haltestellen und Abfahrt:

8:30 Uhr: Büdesheim, Ärztehaus, Sterntalerschule, Rathaus    

8:45 Uhr: Oberdorfelden, Nidderauer Straße

9:00 Uhr: Kilianstädten, Frankfurter Straße, dann Rack-Haltestelle Bürgertreff

Die Rückfahrt erfolgt gegen 16:30 Uhr

Die Teilnahmekosten betragen 29 Euro (Inhaber Seniorenpass: 50% Nachlass). Im Preis enthalten sind: Busfahrt, Führung, Eintritte und Imbiss.

Karten sind ab dem 16. August 2021 in den Rathäusern Kilianstädten, Büdesheim sowie in der Gemeindebücherei Oberdorfelden erhältlich.

Keine Mitarbeiter gefunden.