Flüchtlingshilfe

Das Beratungsangebot der Asylbewerberbetreuung der Gemeinde Schöneck im Überblick:

  • Unterkunft und Orientierung bei Ankunft
  • Erste Anlaufstelle in allen Belangen der ortsansässigen Asylbewerber
  • Hilfestellung, Informationsbeschaffung für die ehrenamtlichen Helfer

Ehrenamt in der Flüchtlingsbetreuung - Paten gesucht

Die Gemeinde Schöneck sucht in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Asyl Schöneck weitere Bürgerinnen und Bürger, die für einen oder mehrere Flüchtlinge (Einzelpersonen oder Familien) eine Patenschaft übernehmen möchten. Die Hilfsbereitschaft der Schönecker Bürgerinnen und Bürger ist zwar bereits sehr groß, jedoch stößt die Hilfsbereitschaft der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer bei diesen hohen Asylbewerberzahlen an ihre Grenzen.

Das Ziel des Arbeitskreises ist es, dass in naher Zukunft jeder Schönecker Flüchtling einen Paten hat, der den Personen besonders in der Anfangszeit mit Rat und Tat zur Verfügung steht.

Sollten Sie Interesse an einer Patenschaft für einen Flüchtling oder eine Flüchtlingsfamilie haben, können Sie sich gerne vorab bei den zuständigen Kollegen informieren.

  • Sach- und Geldspenden

    Vor einiger Zeit hat sich in Schöneck ein Arbeitskreis Asyl gebildet. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer unterstützen die Asylbewerber bei alltäglichen Aufgaben, die für die betroffenen Personen oft eine große Herausforderung darstellen.

    Wer den Arbeitskreis und somit die Asylbewerber mit einer finanziellen Spende unterstützen möchte, kann dies ab sofort gerne tun. Es besteht die Möglichkeit Geldspenden auf die folgenden Konten der Gemeinde Schöneck mit dem Vermerk „Spende Asylbewerber“ einzuzahlen:

    Sparkasse Hanau Frankfurter Volksbank
    BLZ: 506 500 23BLZ: 501 900 00
    Konto-Nr.: 27 000 173Konto-Nr.: 4101780231
    BIC: HELADEF1HANBIC: FFVBDEFF
    IBAN: DE77506500230027000173IBAN: DE55501900004101780231

    Die Spender bekommen im Anschluss von der Gemeinde Schöneck eine Spendenbescheinigung ausgestellt. Bitte hierzu auf der Überweisung die Adresse angeben! Von dem Spendengeld besorgt der Arbeitskreis diverse Gegenstände (z. B. Lehrmaterial), welche den Asylbewerbern zur Verfügung gestellt werden.

    Für Ihre Spende bedanken wir uns bereits im Voraus.

Kontakt
Keine Mitarbeiter gefunden.