Rentenberatung

Rentenberatung

Ab Juli 2022 steht den Bürgerinnen und Bürgern mit der Seniorenberatung der Gemeinde Schöneck eine weitere Anlaufstelle in allen Rentenfragen zur Verfügung:


Fachbereich Familie & Kultur der Gemeinde Schöneck

Seniorenberatung

Ralf Ottenheim, Tel. 06187/9562 401, E-Mail: r.ottenheim@schoeneck.de


Die Seniorenberatung bietet neben der Aufnahme von Anträgen auch die Möglichkeit, an den Versicherungsverlauf klären zu lassen oder allgemeine Auskünfte zum Thema Rente einzuholen.

Angenommen werden neben Anträgen auf Regelaltersrente, Erwerbsminderungsrente (Berufsunfähigkeit), Renten bei Todesfällen (Witwen/Witwer/Waisen-Renten) und Anträge auf Prävention und Rehabilitation.

Neben der Seniorenberatung steht den Bürgerinnen und Bürgern Schönecks weiterhin auch der Versichertenälteste der Deutschen Rentenversicherung, Herr Heinz Gröning, als Ansprechpartner zur Verfügung:


Deutsche Rentenversicherung Bund

Rentenberater der Deutschen Rentenversicherung

Heinz Gröning, Tel, 0160 947 74 161, E-Mail: heinz-groening@t-online.de


 

Schöneck, 14.06.22

Terminvereinbarung über:

Herr Heinz Gröning

+49 160 94774161

Dorfgemeinschaftshaus Oberdorfelden - Google Maps

Keine Mitarbeiter gefunden.