Bahnhöfe in Schöneck 

Schöneck ist mit der Niddertalbahn (RB34), im Volksmund „Stockheimer Lieschen“ genannt, sehr gut an Frankfurt angebunden. In allen drei Ortsteilen gibt es Haltepunkte und in weniger als 40 Minuten ist der Frankfurter Hauptbahnhof erreicht. In den vergangenen Jahren ist die Beliebtheit und Auslastung der Strecke gestiegen. Nicht nur deshalb setzen sich die Anrainerkommunen beim RMV für den Ausbau der Strecke ein. Durch Elektrifizierung der Strecke soll der derzeitige Betrieb mit Dieseltriebwagen bis zum Ende des Jahrzehntes der Vergangenheit angehören. Parallel soll durch punktuelle Ausbaumaßnahmen (Kreuzungsbahnhöfe, zweigleisige Abschnitte) die weitere Verdichtung des Taktes ermöglicht werden. 

Route der Regionalbahn (RB34, Stockheimer Lieschen)

Reiseplanung
1
false

Wissenswertes

4
true
Das Lieschen auf Wiki 
Mehr lesen

    

Büdesheim

   

Kilianstädten

   

Oberdorfelden