Die Ortsbeiräte

Die Ortsbeiräte sind beratende Gremien mit gewissen Gestaltungsspielräumen, die die Verbindungsstelle zwischen den beschlussfassenden Organen und den Bürgern bilden. In der Regel nehmen die Ortsbeiräte Anregungen der Bürger*innen aus ihren jeweiligen Ortsteilen auf, erarbeiten Lösungsvorschläge und unterbreiten diese in Form von Anträgen oder Anregungen den Gemeindevertretern. Ortsbeiräte werden in vielen Angelegenheiten, die ihren jeweiligen Ortsteil betreffen, gehört. Die/der Vorsitzende des Ortsbeirates wird auch als Ortsvorsteher*in bezeichnet. Die Ortsbeiräte werden im Rahmen der Kommunalwahlen gewählt und bestimmen in ihren konstituierenden Sitzungen ihre Vorsitzenden und Stellvertreter.

Die Zusammensetzung der Ortsbeiräte, Sitzungstermine und Niederschriften finden Sie hier:

Kontakt
Keine Abteilungen gefunden.

Sitzungstermine  und Niederschriften finden Sie in unserem Ratsinformationssystem: